Intensivpflege-Wohngemeinschaft

Eine gute Alternative zu einer häuslichen Intensivpflege, bietet einem die Intensivpflege in einer Wohngemeinschaft. Können die Patienten mal doch nicht mehr in Ihrer Häuslichkeit versorgt werden oder Sie suchen Gesellschaft und möchten trotzdem nicht auf eine möglichst normale Wohnumgebung verzichten, dann besteht die Möglichkeit die Pflege in einer Wohngemeinschaft fortzuführen. Hier findet man statt Einsamkeit Gemeinschaft.

Therapeutische Behandlungen, wie Ergo-, Physio- und Logopädie werden in den Räumlichkeiten der Wohngemeinschaft z.B. nach einem Krankenhausaufenthalt weitergeführt und es bedarf nicht erst langer Anfahrtswege. Auch mobile Dienste z.B. durch Friseure oder med. Fußpflege können vor Ort wahrgenommen werden.

Für Abwechslung sorgen Ausflüge und Feiern, welche für die Bewohner der Wohngemeinschaft geplant und organisiert werden.

Wir arbeiten stets in enger Kooperation mit Krankenhäusern, Ärzten, Therapeuten, Sanitätshäusern, Apotheken usw. zusammen.

In den Wohngemeinschaften sind 24 Stunden am Tag examinierte Pflegefachkräfte vor Ort.

Die Aufenthaltsdauer der Patienten ist unterschiedlich. Sie kann dauerhaft sein oder aber auch nur als Überbrückung bis z.B. ein Platz in einem Heim oder für eine Rehabilitationsmaßnahme gefunden wurde oder weil das Eigenheim/ die Wohnung umgebaut werden muss.

Die Wohngemeinschaften befinden sich in Ludwigslust und Neustadt-Glewe.

Die Einzelzimmer in den jeweiligen Wohngemeinschaften verfügen bereits über eine moderne Ausstattung, können jedoch auch durch eigenes Mobiliar um- und mitgestaltet werden. Alle Wohngemeinschaften  verfügen außerdem über einen Gemeinschaftsraum, der zum Verweilen und Austausch mit den anderen Mitbewohnern einlädt.

Auf den gesamten Anlagen befinden sich rollstuhlgerechte Fußwege.

Angehörige haben die Möglichkeit, sich in den benachbarten Ferienwohnungen einzumieten und Ihre Angehörigen auch für einen längeren Zeitraum zu besuchen.

Wohngemeinschaft in Ludwigslust

Die Wohngemeinschaft in Ludwigslust verfügt über 9 große und helle Zimmer mit einer Größe von ca. 25m². Die Zimmer sind alle mit automatischen Klimaanlagen und Jalousien ausgestattet. Im großzügigen Gemeinschaftsraum sorgt ein Springbrunnen für eine gleichbleibende Luftfeuchtigkeit, welches das gesundheitliche Genesen der Bewohner fördern soll. Der Raum lädt ein zum Ausruhen und Entspannen.

Zum Verweilen im Freien laden die zahlreich überdachten Flächen ein. Außerdem bald im Außenbereich zu finden: ein Sinnesgarten, welcher das Wohlbefinden der Bewohner fördern soll.

Wohngemeinschaft in Neustadt-Glewe

Die Wohngemeinschaft in Neustadt-Glewe befindet sich auf einem ehemaligen Facharzt-Zentrumsgelände direkt am Neustädter See. Die Wohnanlage verfügt hier über 12 Zimmer, welche eine Größe zwischen 19 bis 33m² haben. In nur 50m gelangt man zum See und hat die Möglichkeit am  anliegenden Bootssteg die kostenlosen Tret- und Ruderboote zu nutzen.

© 2016 Sanitas Pflege & Betreuungs GmbH Datenschutz Impressum